Tierfreundlicher Versand via GO (Fische & Wirbellose)
Versandkostenfrei in D ab 200 € | Diskus ab 600 €
Beratung unter info@diskus-direkt.de
Produktinformationen "Gold-Ancistrus Black Eye (L 144 Ancistrus gold DNZ)"

L144 Goldener Antennenwels: Ancistrus spec. black eye fürs Diskus-Aquarium

Der L144 ist eine attraktive Bereicherung für jedes Diskus-Aquarium: Insbesondere die Männchen von Ancistrus spec. black eye begeistern mit ihrer interessanten Färbung sowie ihrem mächtigen Geweih. Der L144 ist ein idealer Anfängerfisch und bei uns selbstverständlich auf Bakterienverträglichkeit mit Stendker Diskus geprüft.

Alle Fakten zum L144 Goldenen Antennenwels:

Schwierigkeit: Anfänger
Färbung: hellgelb bis golden, dunkle Augen
Herkunft: Südamerika
Haltung: Paar

Alle Infos zu L144 Goldener Antennenwels: Haltung, Pflege, Futter, Lebenserwartung

Der L144 ist auch unter dem Namen Goldener Antennenwels oder Ancistrus spec. black eye bekannt. Aquarianer wissen den umgänglichen Wels vor allem wegen seiner faszinierenden Optik zu schätzen: Der ursprünglich in Südamerika beheimatete Antennenwels erweckt nämlich zunächst oft den Eindruck ein Albino zu sein – bei genauerem Hinsehen stellt man dann jedoch fest, dass der L144 dunkle Augen hat. Wie genau die Färbung des Welses aussieht, ist bei jedem Tier unterschiedlich. Typischerweise reicht die Bandbreite von einem hellen Blassgelb bis hin zu einem kräftigen Goldton. Ein weiteres Faszinosum, das L144 mit anderen Vertretern seiner Gattung teilt: Die Männchen bilden einen geweihartigen Kopfschmuck aus. Diese Tentakeln oder Antennen sind für die Gattung, zu der L144 gehört, charakteristisch: Antennen-Harnischwelse – nicht zu verwechseln übrigens mit der Familie der Antennenwelse.

L144 wird im Aquarium mittelgroß und kann insgesamt bis zu 15 Zentimeter lang werden. Ein Aquarium von entsprechender Größe ist deshalb zu empfehlen. Hier findet L144 auch genügend Futter, denn der auffällige Wels ist am liebsten in Bodennähe unterwegs, wo er nach Futterresten gründelt. Bei guter Pflege und Haltung besitzt L144 eine Lebenserwartung von bis zu 15 Jahren – und produziert dabei auf Wunsch auch noch reichlich Nachwuchs. Was Sie bei der Haltung von L144 beachten sollten, erfahren Sie natürlich bei uns.

Wasserwerte für L144

Der L144 stammt ursprünglich aus Ländern wie Paraguay, wo er vorzugsweise in Fließgewässern unterwegs ist, sich mitunter aber auch in etwas größeren Tümpeln entdecken lässt. Entsprechend robust und anspruchslos ist L144, wenn es um die Wasserwerte geht. Deshalb kann sich der Goldene Antennenwels auch hervorragend auf die Wasserwerte im Diskus-Aquarium einstellen. Temperaturen zwischen 20 und 28 °C sorgen dafür, dass der L144 sofort auf Betriebstemperatur schwimmt. Ein pH-Wert zwischen 5.5 und 7.5 sowie eine Gesamthärte zwischen 5 und 19 °dGH sind für sein Wohlfühl-Feeling überdies empfehlenswert.

Haltung von L144

Weil L144 natürlicherweise vornehmlich in Fließgewässern aufzufinden ist, weiß der goldfarbene Wels eine leichte Strömung im Becken zu schätzen. Diese können Sie in Bodennähe beispielsweise mithilfe eines Ausströmersteins erzeugen. Beim Absuchen des Bodengrunds fühlt der Wels L144 sich dann gleich wie zuhause. Damit die Tiere sich beim Gründeln nicht verletzen, empfehlen wir einen Bodengrund ohne scharfe Kanten. Sand oder feiner Kies sind ideal – so kann L144 in Bodennähe unbedarft auf Suche nach Futterresten gehen. Bei der Einrichtung sollten Sie am besten ein paar Pflanzen, Wurzeln und Höhlen im Aquarium verteilen. Wurzeln raspelt der L144 für sein Leben gern ab und Höhlen dienen ihm als Versteckmöglichkeiten. Auch für die Produktion von Nachwuchs werden solche Vorrichtungen benötigt, denn L144 ist ein typischer Höhlenbrüter.

Wenn Sie eine eigene L144-Zucht anstreben und möchten, dass die wunderschönen Harnischwelse Nachwuchs produzieren, sollten Sie, neben einer passenden Höhle, natürlich auch ein Pärchen haben. Das kann sich mitunter als knifflig erweisen, denn zum Zeitpunkt, an dem wir die Tiere an Sie verschicken, sind die L144 noch nicht geschlechtsreif. Das bedeutet, dass Männchen und Weibchen sich optisch noch nicht voneinander unterscheiden lassen. Grund hierfür ist, dass die Männchen noch nicht das charakteristische Geweih ausgebildet haben. Sollten Sie jedoch ein Pärchen in Ihrem Aquarium haben, müssen Sie für eine erfolgreich Zucht kaum zusätzliche Anstrengungen unternehmen: Die Männchen kümmern sich um die Brutpflege und bereiten zunächst eine Höhle vor, in welcher die Weibchen ablaichen. Anschließend fächeln sie dem Gelege regelmäßig Luft zu, bis die Kleinen schlüpfen. Der Nachwuchs verbleibt daraufhin noch für einige Tage in der Höhle, bevor er selbstständig auf Erkundungstour im Aquarium geht.

Die Vergesellschaftung von L144 ist denkbar einfach: Die friedlichen Welse passen mit allen Mitbewohnern zusammen, die ebenfalls harmoniebedürftig und entspannt sind. Dazu gehören kleine Beifische sowie gegebenenfalls Schnecken und Garnelen. Besonders ansprechend ist auch das Zusammenspiel aus Stendker Diskus und L144 – hier garantieren wir selbstverständlich die notwendige Bakterienverträglichkeit.

Futter für L144

Der L144 Goldene Antennenwels ist ein omnivor lebender Fisch, der sowohl tierische als auch pflanzliche Nahrung benötigt. Die meiste Zeit verbringt er in Bodennähe und begibt sich dort eigenständig auf Nahrungssuche – am liebsten verspeist er Futter, das seine Mitbewohner verschmäht haben. Für noch mehr Protein empfehlen sich Lebend- und Frostfutter – auch Welstabletten eignen sich für eine gute Ernährung. Darüber hinaus ist L144 ein echter Gemüse-Liebhaber. Insbesondere Gurken schmecken dem Südamerikaner außerordentlich gut.

Steckbrief zu L144

Name: L144, Goldener Antennenwels, Ancistrus spec. black eye
Alter: bis 15 Jahre
Größe: bis 15 Zentimeter
Beckengröße: ab 80 Liter
Wassertemperatur: 20 bis 28 °C
pH-Wert: 5.5 bis 7.5
Futter: Gemüse, Welstabletten, Frost- und Lebendfutter

Ancistrus spec. black eye bzw. der L144 Goldene Antennenwels ist ein Hingucker in jedem Aquarium voller Exoten. Es bringt einfach Spaß den kleinen Harnischwels dabei zu beobachten, wie er sich praktisch überall festsaugt und sich unbedarft in der Unterwasserwelt herumtreibt. Wenn Sie L144 kaufen, um diesen in Ihr Diskus-Aquarium zu setzen, sollten Sie jedoch ein paar Details berücksichtigen: Zum einen ist die Bakterienverträglichkeit mit Stendker Diskus entscheidend, damit keine umständlichen Quarantänemaßnahmen durchgeführt werden müssen. Darüber hinaus sollten Sie auf eine verantwortungsvolle Herkunft der Tiere achten. Beides ist bei uns gegeben – überzeugen Sie sich selbst und sprechen Sie uns bei Fragen einfach an.

10 von 11 Bewertungen

4.64 von 5 Sternen


91%

0%

0%

0%

9%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


26.06.2022, Karola Richter-Koppe

Sehr schönes Tier, kerngesund und r...

Sehr schönes Tier, kerngesund und robust. Vielen Dank.

29.04.2020, Marco Sippel

Wie immer, super Zustand, super Ver...

Wie immer, super Zustand, super Versand. Sie entwickeln sich super und sind eine tolle Ergänzung der Beifische im Diskusaquarium. Gerne wieder

03.04.2021, Sebastian Thomalla

...

26.06.2022, Heiko Fischer

Super Fische.können sich gut verste...

Super Fische.können sich gut verstecken.Ich werde sie wohl öfters sehen wenn sie grösser sind.

24.06.2022, Hans Pirker

Bin mit den Harnischwelsen sehr zuf...

Bin mit den Harnischwelsen sehr zufrieden. Sie putzen unermüdlich und passesn gut zu den Diskus.

22.04.2020, Dieter Geiger

Schöne Welse mit coolen Augen. Etwa...

Schöne Welse mit coolen Augen. Etwas scheu aber bei der Futteraufnahme sehr aktiv. Stehen total auf Gurken. ;-)

05.03.2021, Stefan Lümmen

2 wunderschöne Tiere erhalten...

2 wunderschöne Tiere erhalten

03.06.2021, Marc Mühleisen

Sehr schönes gesundes Tier. Top ver...

Sehr schönes gesundes Tier. Top verpackt

27.02.2022, Florian Kullmann

Die Fische sind toll. Sie waren ker...

Die Fische sind toll. Sie waren kerngesund und fügen sich toll ins Aquariumbild ein. Kann nur empfohlen werden

26.11.2020, Jeannette Stach

...

Fragen & Antworten
Lebendankunft garantiert

Lebendankunft
garantiert!

Versandkostenfrei ab 150 Euro

Gratis ab 200 Euro in D
(Diskus ab 600 €)

Wunschlieferdatum für Tiere

Wunschlieferdatum für Tiere!

Tierwohl first: Versand per GO

Tierversand per GO!

Weitere Harnischwelse/L-Welse

Lieferbar
33,4
Tipp
L46 Zebraharnischwels ca. 4 cm

99,90 €* 129,00 €* (22.56% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
20,0
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
28,6
Ringelsocken Harnischwels (L 204 Panaqolus albivermis)

49,90 €* 69,90 €* (28.61% gespart)
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
28,6
Demini-Engelharnischwels (L 136 Hypancistrus spec. DNZ)

49,99 €* 69,99 €* (28.58% gespart)

Weitere Harnischwelse/L-Welse

Lieferbar
33,4
Tipp
L46 Zebraharnischwels ca. 4 cm

99,90 €* 129,00 €* (22.56% gespart)
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
20,0
Bald wieder verfügbar
Lieferbar
28,6
Ringelsocken Harnischwels (L 204 Panaqolus albivermis)

49,90 €* 69,90 €* (28.61% gespart)
Bald wieder verfügbar
Lieferbar